Angebote zu "Sabal" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Prostata Kapseln mit Sabal,- Brennesselextrakt ...
20,93 € *
ggf. zzgl. Versand

(151,01 EUR/100g) Gehen Sie unbeschwert durchs Leben!Wer die Lebensmitte erreicht hat, möchte selbstverständlich voller Tatenkraft und Lebensfreude mitten im Leben stehen. Aber vielen Männern bereitet die Prostata in dieser Lebensphase häufig Probleme.

Anbieter: Rakuten
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Granu Fink® Prosta plus Sabal
20,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Bewährte Hilfe für die Prostata - Granu Fink® Prosta plus Sabal Wirkstoffe: Kürbissamen, Kürbissamenöl, Trockenextrakt aus Sägepalmenfrüchten Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei Funktionsstörungen der ableitenden Harnwege bei Männern (z.B. bei häufigem Harndrang, Abschwächung des Harnstrahls oder Nachträufeln des Harns). 1 Hartkapsel enthält: Kürbissamen 400,0 mg Kürbissamenöl 340,0 mg Trockenextrakt aus Sägepalmenfrüchten (7-13:1), Auszugsmittel Ethanol 90% (m/m) 75,0 mg Die Anwendung dieses traditionellen pflanzlichen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung. Bei anhaltenden Beschwerden oder Auftreten von Nebenwirkungen, auch solchen, die nicht in der Packungsbeilage angegeben sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt/Apotheker. Hinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Enthält Lactose. Probleme mit dem Wasserlassen gehören für Millionen Männer zum Alltag. Etwa jeder 2. Mann ab 50 Jahren leidet unter Funktionsstörungen der Prostata, insbesondere der gutartigen Vergrößerung (Bph). Mit Zunahme der Beschwerden werden auch die Einschränkungen im Tagesablauf und die Beeinträchtigung der Lebensqualität größer. Die am häufigsten auftretenden Probleme bei Funktionsstörungen im Blasen-Prostata-Bereich sind: vermehrter Harndrang, insbesondere nachts verzögerter Beginn beim Wasserlassen Druck- und Spannungsgefühl auf der Blase schwacher und/oder unterbrochener Harnstrahl Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen Nachtröpfeln des Harns Gefühl unvollständiger Blasenentleerung Auch Männer leiden häufig unter den Beschwerden einer Reizblase, die als Folge eines gestörten Zusammenspiels zwischen Nervensystem, Blasenmuskulatur und Harnröhrenverschluss auftritt. Zu den typischen Beschwerden bei einer Reizblase zählen: eine erhöhte Sensibilität auf äußere Reize wie Kälte und Nässe oder Stresssituationen gesteigerter, oft zwingender Harndrang häufiges Wasserlassen, unter Umständen im Abstand von 1-2 Stunden. Zur Behandlung von Beschwerden beim Wasserlassen eignen sich aufgrund ihrer hervorragenden Verträglichkeit vor allem Wirkstoffe aus der Natur. Speziell für diese 'Männerprobleme“ wurde das pflanzliche Präparat Granu Fink® Prosta plus Sabal entwickelt. Zur Behandlung von Beschwerden mit dem Wasserlassen hat sich insbesondere die Wirkstoffkombination von Arzneikürbis und Sabal sehr gut bewährt. Granu Fink® Prosta plus Sabal stärkt und entlastet das Blasen-Prostata-System bei: häufigem Harndrang am Tag und in der Nacht Nachträufeln des Harns schwachem Harnstrahl unangenehmem Restharngefühl Die wertvollen Inhaltsstoffe dieses pflanzlichen Arzneimittels können ihre stärkende Wirkung auf den gesamten Blasen- und Prostatabereich entfalten. Negative Einflüsse auf die Potenz sind nicht bekannt.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Prostagutt Forte 100 ml Flüssigkeit
33,35 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 04787965 Prostagutt Forte 100 ml Flüssigkeit Anwendungsgebiete: Erleichterung des Wasserlassens bei einer gutartigen Vergrößerung der Prostata. Wirkstoff: Sabal Dickextrakt, Brennesseltrockenextrakt

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Sabal Pentarkan H Liquidum, 50 ml
12,19 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Bei Prostata- und Blasenentzündung. Sabal Pentarkan H wird zur Behandlung von Blasenentzündungen und Prostataentzündungen eingesetzt. Das Präparat lindert die damit einhergehenden Schmerzen und fördert die Abheilung der Entzündung. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Entzündungen der Prostata und der Blase. Wirkstoffe: Sabal serrulatum Urt., Echinacea purpurea Urt., Cantharis Dil. D4, Mercurius bijodatus Dil. D8.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Doppelherz Sabal-Kürbis 90 Kapseln
6,25 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 03115896 Doppelherz Sabal-Kürbis 90 Kapseln Zur Stärkung der Blase Häufiger Harndrang,gestörte blasenentleerung und Restharngefühl schränken Lebensqualität und Wohlbefinden oftmals ein. Sabal-Kürbis-Kapseln von Doppelherz enthalten eine besondere Wirkstoffkombination aus hochwertigem Arzneikürbis und Sägepalmenfrüchten (Sabal). Das Pflanzliche Arzneimittel übt einen Stäkenden und kräftigenden Einfluss auf die funktionsgeschwächten Harnorgane aus. Positive Auswirkungen auf das Blasen-Prostata-System können sein: -Reduzierung des Harndrangs -Verbesserung der Harnflusses -Steigerung des Harnvolumens -Minderung der Restharnmenge -Rückgang des nächtlichen Wasserlassens Sabal-Kürbis-Kapseln von Doppelherz enthalten die Wirkstoffe des Arzneikürbis mit mehrfachen ungesätigten Fettsäuren, hochwertigen Eiweißverbindungen und Spurenelementen. Diese Wirkstoffe werden kombiniert mit einem Extrakt aus den Sabal-Früchten. Quelle: Queisser 2015

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Granu Fink® Prosta plus Sabal
18,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Granu Fink® Prosta plus Sabal mit der bewährten Wirkstoffkombination von Fink® Arzneikürbis und Sabal. Traditionell angewendet zur Stärkung des Blasen-Prostata-Systems bei häufigem Harndrang, in der Nacht und am Tag. Probleme mit dem Wasserlassen gehören für Millionen Männer zum Alltag. Etwa jeder 2. Mann ab 50 Jahren leidet unter Funktionsstörungen der Prostata, insbesondere der gutartigen Vergrößerung (Bph). Mit Zunahme der Beschwerden werden auch die Einschränkungen im Tagesablauf und die Beeinträchtigung der Lebensqualität größer. Die am häufigsten auftretenden Probleme bei Funktionsstörungen im Blasen-Prostata-Bereich sind: vermehrter Harndrang, insbesondere nachts verzögerter Beginn beim Wasserlassen Druck- und Spannungsgefühl auf der Blase schwacher und/oder unterbrochener Harnstrahl Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen Nachtröpfeln des Harns Gefühl unvollständiger Blasenentleerung Auch Männer leiden häufig unter den Beschwerden einer Reizblase, die als Folge eines gestörten Zusammenspiels zwischen Nervensystem, Blasenmuskulatur und Harnröhrenverschluss auftritt. Zu den typischen Beschwerden bei einer Reizblase zählen: eine erhöhte Sensibilität auf äußere Reize wie Kälte und Nässe oder Stresssituationen gesteigerter, oft zwingender Harndrang häufiges Wasserlassen, unter Umständen im Abstand von 1-2 Stunden. Zur Behandlung von Beschwerden beim Wasserlassen eignen sich aufgrund ihrer hervorragenden Verträglichkeit vor allem Wirkstoffe aus der Natur. Speziell für diese 'Männerprobleme“ wurden die pflanzlichen Präparate Granu Fink® Prosta plus Sabal und Granu Fink® Prosta forte 500mg entwickelt. Zur Behandlung von Beschwerden mit dem Wasserlassen hat sich insbesondere die Wirkstoffkombination von Arzneikürbis und Sabal sehr gut bewährt. Granu Fink® Prosta plus Sabal stärkt und entlastet das Blasen-Prostata-System bei: häufigem Harndrang am Tag und in der Nacht Nachträufeln des Harns schwachem Harnstrahl unangenehmem Restharngefühl Die wertvollen Inhaltsstoffe dieses pflanzlichen Arzneimittels können ihre stärkende Wirkung auf den gesamten Blasen- und Prostatabereich entfalten. Negative Einflüsse auf die Potenz sind nicht bekannt. Einnahmeempfehlung: 3-mal täglich 1 Kapsel Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen, insbesondere plötzlicher Harnverhalt oder Blut im Urin, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Inhaltsstoffe: 1 Hartkapsel enthält: Kürbissamenpulver 400,0mg Kürbissamenöl 340,0mg Trockenextrakt aus Sägepalmenfrüchten (7 – 13 : 1) 75,0 mg Auszugsmittel: Ethanol 90% (m/m) Die sonstigen Bestandteile sind: Hochdisperses Siliciumdioxid, Lactose­Monohydrat; Natrium­dodecylsulfat; Gelatine, gereinigtes Wasser, Eisen(II;III)­oxid (E 172), Eisen(III)­hydroxid­oxid x H2O (E 172), Eisen(III)­oxid (E 172).

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Granu Fink® Prosta plus Sabal
48,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Granu Fink® Prosta plus Sabal mit der bewährten Wirkstoffkombination von Fink® Arzneikürbis und Sabal. Traditionell angewendet zur Stärkung des Blasen-Prostata-Systems bei häufigem Harndrang, in der Nacht und am Tag. Probleme mit dem Wasserlassen gehören für Millionen Männer zum Alltag. Etwa jeder 2. Mann ab 50 Jahren leidet unter Funktionsstörungen der Prostata, insbesondere der gutartigen Vergrößerung (Bph). Mit Zunahme der Beschwerden werden auch die Einschränkungen im Tagesablauf und die Beeinträchtigung der Lebensqualität größer. Die am häufigsten auftretenden Probleme bei Funktionsstörungen im Blasen-Prostata-Bereich sind: vermehrter Harndrang, insbesondere nachts verzögerter Beginn beim Wasserlassen Druck- und Spannungsgefühl auf der Blase schwacher und/oder unterbrochener Harnstrahl Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen Nachtröpfeln des Harns Gefühl unvollständiger Blasenentleerung Auch Männer leiden häufig unter den Beschwerden einer Reizblase, die als Folge eines gestörten Zusammenspiels zwischen Nervensystem, Blasenmuskulatur und Harnröhrenverschluss auftritt. Zu den typischen Beschwerden bei einer Reizblase zählen: eine erhöhte Sensibilität auf äußere Reize wie Kälte und Nässe oder Stresssituationen gesteigerter, oft zwingender Harndrang häufiges Wasserlassen, unter Umständen im Abstand von 1-2 Stunden. Zur Behandlung von Beschwerden beim Wasserlassen eignen sich aufgrund ihrer hervorragenden Verträglichkeit vor allem Wirkstoffe aus der Natur. Speziell für diese 'Männerprobleme“ wurden die pflanzlichen Präparate Granu Fink® Prosta plus Sabal und Granu Fink® Prosta forte 500mg entwickelt. Zur Behandlung von Beschwerden mit dem Wasserlassen hat sich insbesondere die Wirkstoffkombination von Arzneikürbis und Sabal sehr gut bewährt. Granu Fink® Prosta plus Sabal stärkt und entlastet das Blasen-Prostata-System bei: häufigem Harndrang am Tag und in der Nacht Nachträufeln des Harns schwachem Harnstrahl unangenehmem Restharngefühl Die wertvollen Inhaltsstoffe dieses pflanzlichen Arzneimittels können ihre stärkende Wirkung auf den gesamten Blasen- und Prostatabereich entfalten. Negative Einflüsse auf die Potenz sind nicht bekannt. Einnahmeempfehlung: 3-mal täglich 1 Kapsel Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen, insbesondere plötzlicher Harnverhalt oder Blut im Urin, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Inhaltsstoffe: 1 Hartkapsel enthält: Kürbissamenpulver 400,0mg Kürbissamenöl 340,0mg Trockenextrakt aus Sägepalmenfrüchten (7 – 13 : 1) 75,0 mg Auszugsmittel: Ethanol 90% (m/m) Die sonstigen Bestandteile sind: Hochdisperses Siliciumdioxid, Lactose­Monohydrat; Natrium­dodecylsulfat; Gelatine, gereinigtes Wasser, Eisen(II;III)­oxid (E 172), Eisen(III)­hydroxid­oxid x H2O (E 172), Eisen(III)­oxid (E 172).

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Granu Fink® Prosta plus Sabal
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Granu Fink® Prosta plus Sabal mit der bewährten Wirkstoffkombination von Fink® Arzneikürbis und Sabal. Traditionell angewendet zur Stärkung des Blasen-Prostata-Systems bei häufigem Harndrang, in der Nacht und am Tag. Probleme mit dem Wasserlassen gehören für Millionen Männer zum Alltag. Etwa jeder 2. Mann ab 50 Jahren leidet unter Funktionsstörungen der Prostata, insbesondere der gutartigen Vergrößerung (Bph). Mit Zunahme der Beschwerden werden auch die Einschränkungen im Tagesablauf und die Beeinträchtigung der Lebensqualität größer. Die am häufigsten auftretenden Probleme bei Funktionsstörungen im Blasen-Prostata-Bereich sind: vermehrter Harndrang, insbesondere nachts verzögerter Beginn beim Wasserlassen Druck- und Spannungsgefühl auf der Blase schwacher und/oder unterbrochener Harnstrahl Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen Nachtröpfeln des Harns Gefühl unvollständiger Blasenentleerung Auch Männer leiden häufig unter den Beschwerden einer Reizblase, die als Folge eines gestörten Zusammenspiels zwischen Nervensystem, Blasenmuskulatur und Harnröhrenverschluss auftritt. Zu den typischen Beschwerden bei einer Reizblase zählen: eine erhöhte Sensibilität auf äußere Reize wie Kälte und Nässe oder Stresssituationen gesteigerter, oft zwingender Harndrang häufiges Wasserlassen, unter Umständen im Abstand von 1-2 Stunden. Zur Behandlung von Beschwerden beim Wasserlassen eignen sich aufgrund ihrer hervorragenden Verträglichkeit vor allem Wirkstoffe aus der Natur. Speziell für diese 'Männerprobleme“ wurden die pflanzlichen Präparate Granu Fink® Prosta plus Sabal und Granu Fink® Prosta forte 500mg entwickelt. Zur Behandlung von Beschwerden mit dem Wasserlassen hat sich insbesondere die Wirkstoffkombination von Arzneikürbis und Sabal sehr gut bewährt. Granu Fink® Prosta plus Sabal stärkt und entlastet das Blasen-Prostata-System bei: häufigem Harndrang am Tag und in der Nacht Nachträufeln des Harns schwachem Harnstrahl unangenehmem Restharngefühl Die wertvollen Inhaltsstoffe dieses pflanzlichen Arzneimittels können ihre stärkende Wirkung auf den gesamten Blasen- und Prostatabereich entfalten. Negative Einflüsse auf die Potenz sind nicht bekannt. Einnahmeempfehlung: 3-mal täglich 1 Kapsel Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen, insbesondere plötzlicher Harnverhalt oder Blut im Urin, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Inhaltsstoffe: 1 Hartkapsel enthält: Kürbissamenpulver 400,0mg Kürbissamenöl 340,0mg Trockenextrakt aus Sägepalmenfrüchten (7 – 13 : 1) 75,0 mg Auszugsmittel: Ethanol 90% (m/m) Die sonstigen Bestandteile sind: Hochdisperses Siliciumdioxid, Lactose­Monohydrat; Natrium­dodecylsulfat; Gelatine, gereinigtes Wasser, Eisen(II;III)­oxid (E 172), Eisen(III)­hydroxid­oxid x H2O (E 172), Eisen(III)­oxid (E 172).

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Apozema® Prostata-Tropfen Nr. 25
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sabal serrulata complex Anwendungsgebiete: Zur Anregung der Selbstheilungskräfte gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild bei Vergrößerung der Prostata mit Schwierigkeiten beim Harnlassen, wie Brennen und Schneiden in der Harnröhre. Eigenschaften der Inhaltsstoffe: Sabal serrulatum (Zwergpalme) hat als Wirkungsrichtung die männlichen Geschlechtsorgane und die ableitenden Harnwege. Im Arzneimittelbild zeigt sich ein Gefühl der vollen Blase und schmerzhaftes, langsames Urinieren, aber auch eine erhebliche Zunahme der Libido und der Geschlechtskraft. Belladonna (Tollkirsche) ist ein Mittel bei krampfartigen Beschwerden im Bereich der ableitenden Harnwege. Belladonna hat eine enge Beziehung zum peripheren Nervensystem, das die unbewussten Körpertätigkeiten steuert. So wird auch die Blasenfunktion beeinflusst. Cantharis (Spanische Fliege) hat als Arzneimittelbild ziehenden Schmerz in der Nieren- und Leistengegend, Brennen und Stechen beim Harnlassen und ständigen Harndrang. Spanische Fliege ist somit ein klassisches homöotherapeutisches Mittel bei Beschwerden im Bereich der ableitenden Harnwege. Verwendung findet dieses Mittel zur unterstützenden Behandlung bei unkomplizierten Harnwegsentzündungen, bei Harngrieß und Steinbildung. Chimaphila umbellata (Doldenblütiges Wintergrün) wird bei Entzündungen und Schwellungen der Prostata und der Brustdrüsen eingesetzt. Ein typisches Arzneimittelbild ist die Harnwegsinfektion des Prostatikers und des Zuckerkranken. Digitalis (Roter Fingerhut) hat als Wirkungsrichtung die Niere und die ableitenden Harnwege. Dadurch entsteht Erleichterung beim Wasserlassen, der Harnstrahl wird kräftiger (auch durch die verbesserte Nierenfunktion). Ferrum picrinicum (Pikrinsaures Eisen) hat als einziges Arzneimittelbild die vergrößerte Prostata und wird in diesem Bereich homöopathisch verwendet. Mercurius sublimatus corrosivus (Sublimat) bessert schmerzhafte Harnentleerung mit krampfartigen Schmerzen und Restharnbildung. Pichi-Pichi (Fabianastrauch) wirkt in Richtung der ableitenden Harnwege und hat als Arzneimittelbild Entzündungen der ableitenden Harnwege. Populus tremuloides (Amerikanische Espe) ist ein typisches Mittel bei Entzündungen und Entleerungsstörungen der Harnblase, das entspricht auch dem Arzneimittelbild. Einnahmeempfehlung: Bei akuten Beschwerden ein- bis zweistündlich 20 Tropfen, zur Weiterbehandlung drei- bis fünfmal täglich 20 Tropfen einnehmen. Zusammensetzung: Belladonna Dil. D6, Cantharis Dil. D6, Chimaphila umbellata Dil. D2, Digitalis Dil. D4, Ferrum picrinicum Dil. D4, Mercurius sublimatus corrosivus Dil. D6, Pichi-Pichi Dil. D2, Populus tremuloides Dil. D1, Sabal serrulatum Dil. D2. Hinweis: Enthält 43 Vol.-% Alkohol.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot