Angebote zu "Weichkapseln" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

SabalUNO® 320mg Weichkapseln 120 St Kapseln
Angebot
32,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: Sabalextrakt Anwendungsgebiete: Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Vergrößerung der Prostata (Stadium I bis II nach Alken bzw. II bis III nach Vahlensieck) Darreichungsform: Kapsel mit 320 mg Extrakt Packungsgrößen: 20, 60 (N1), 120 (N2) Kapseln Tagesdosis: 1 x 1 pro Tag Verträglichkeit: Beeinträchtigt nicht das Führen von Maschinen oder die Teilnahme am Straßenverkehr. Auch für die Langzeittherapie geeignet. Nebenwirkungen/ Wechselwirkungen/ Gegenanzeigen: Häufig: leichte Magen-Darm-Beschwerden. Gelegentlich: Überempfindlichkeitsreaktionen (Juckreiz, Hautausschlag, Nesselsucht) Wechselwirkungen: blutgerinnungshemmende Arzneimittel, Antiandrogene. Wirkungsweise: multifaktorieller Wirkansatz antiphlogistisch antikongestiv antiödematös antiproliferativ antiandrogen spasmolytisch Wirksam - verträglich in der Therapie der BPH mit bester Patientencompliance hochdosiert mit 320 mg Wirkstoffextrakt pro Kapsel Wirksamkeit klinisch umfassend nachgewiesen sehr gut verträglich und in der Langzeittherapie bewährt patientenfreundliche Einmaldosierung (1x1 Kapsel pro Tag) Tagestherapiekosten ab 0,29 Euro

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Sabaluno 320 mg Weichkapseln (120 Stk.)
32,81 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Prostata-Tabletten / Weichkapseln / Anwendungsgebiet Blasenbeschwerden / Wirkstoff Sägepalmenfrüchte-Extrakt

Anbieter: idealo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln
30,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk)Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk) ist ein pflanzliches Prostatamittel.Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk) enthält einen hochdosierten Extrakt aus den Früchten der Sägepalme (Sabal serrulata), die schon seit Jahrzehnten bei der gutartigen Vergrößerung der Prostata eingesetzt wird.Wirkungsweise von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk)Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk) kann, bei regelmäßiger Einnahme, helfen, die Beschwerden beim Wasserlassen zu lindern. Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk) ist gut verträglich, Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenInhaltsstoffe von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk): Der Wirkstoff ist: Sägepalmenfrüchte-Dickextrakt 1 Weichkapsel Prosta Urgenin Uno Madaus enthält: Dickextrakt aus Sägepalmenfrüchte (8,0 - 9,52:1) 320 mg Auszugsmittel: Ethanol 90% (V/V) Die sonstigen Bestandteile sind: Gelatine, Glycerol 85%, Sorbitol (Ph. Eur.), gereinigtesWasserGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk): Soweit nicht anders verordnet, nehmen Sie 1-mal täglich 1 Weichkapsel täglich.Nehmen Sie die Weichkapsel bitte unzerkaut nach dem Essen mit ausreichendFlüssigkeit ein vorzugsweise ein Glas Trinkwasser (200 ml).EinnahmeNehmen Sie die Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten ein.PatientenhinweiseDieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Achten Sie stets darauf, das Arzneimittel so aufzubewahren, dass dieses Arzneimittel für Kinder nicht zu erreichen ist!HinweiseEine Behandlung mit Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk) sollte nur nach ärztlicherDiagnose erfolgen. Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einervergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Siedaher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Insbesondere bei Blut imUrin, Harnwegsinfekt, Verschlimmerung der Beschwerden oder akuter Harnverhaltungsollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 120 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln
18,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk)Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk) ist ein pflanzliches Prostatamittel.Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk) enthält einen hochdosierten Extrakt aus den Früchten der Sägepalme (Sabal serrulata), die schon seit Jahrzehnten bei der gutartigen Vergrößerung der Prostata eingesetzt wird.Wirkungsweise von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk)Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk) kann, bei regelmäßiger Einnahme, helfen, die Beschwerden beim Wasserlassen zu lindern. Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk) ist gut verträglich, Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenInhaltsstoffe von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk): Der Wirkstoff ist: Sägepalmenfrüchte-Dickextrakt 1 Weichkapsel Prosta Urgenin Uno Madaus enthält: Dickextrakt aus Sägepalmenfrüchte (8,0 - 9,52:1) 320 mg Auszugsmittel: Ethanol 90% (V/V) Die sonstigen Bestandteile sind: Gelatine, Glycerol 85%, Sorbitol (Ph. Eur.), gereinigtesWasserGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk): Soweit nicht anders verordnet, nehmen Sie 1-mal täglich 1 Weichkapsel täglich.Nehmen Sie die Weichkapsel bitte unzerkaut nach dem Essen mit ausreichendFlüssigkeit ein vorzugsweise ein Glas Trinkwasser (200 ml).EinnahmeNehmen Sie die Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten ein.PatientenhinweiseDieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Achten Sie stets darauf, das Arzneimittel so aufzubewahren, dass dieses Arzneimittel für Kinder nicht zu erreichen ist!HinweiseEine Behandlung mit Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk) sollte nur nach ärztlicherDiagnose erfolgen. Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einervergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Siedaher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Insbesondere bei Blut imUrin, Harnwegsinfekt, Verschlimmerung der Beschwerden oder akuter Harnverhaltungsollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln (Packungsgröße: 60 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Prosta Urgenin Uno Madaus Weichkapseln, 120 St
35,49 € *
zzgl. 3,50 € Versand

PROSTA URGENIN Uno Madaus Weichkapseln Beschwerden beim Wasserlassen bei einer gutartigen Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie im Stadium I bis II nach Alken bzw. II bis III nach Vahlensieck). Hinweis für den Patienten: Eine Behandlung mit Prosta Urgenin Uno Madaus sollte nur nach ärztlicher Diagnose erfolgen. Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Insbesondere bei Blut im Urin, Harnwegsinfekt, Verschlimmerung der Beschwerden oder akuter Harnverhaltung sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Dosierung: 1 Weichkapsel täglich. Die Weichkapseln werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Die Einnahme sollte immer zur gleichen Tageszeit, am besten zu festgelegten Mahlzeiten, erfolgen. Kinder und Jugendliche: Es gibt keinen relevanten Nutzen von Prosta Urgenin Uno Madaus bei Kindern und Jugendlichen.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Abtei Sabal + Kürbis Prosta Kapseln, 54 St
4,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Abtei Prosta Sabal Kürbis Kapseln Abtei Sabal-Kürbis-Kapseln üben durch ihre besondere Wirkstoffkombination aus hochwertigem Arzneikürbis und Sägepalmenfrüchte (Sabal) einen kräftigenden und stärkenden Einfluss auf die funktionsgeschwächte Blasenfunktion aus. Für mehr Lebensqualität + Wohlbefinden. Positive Auswirkungen auf das Blasen-Prostata-System können sein: Reduzierung des Harndrangs Verbesserung des Harn+#64258;usses Steigerung des Harnvolumens Minderung der Restharnmenge Rückgang des nächtlichen Wasserlassens Anwendung: Weichkapseln zur Anwendung bei Erwachsenen Anwendungsgebiet: Traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Dosierungsanleitung und Art der Anwendung: Erwachsene nehmen 2-mal täglich 2 Weichkapseln ein. Die Weichkapseln morgens und abends nach den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit, vorzugsweise ? Glas Wasser, einnehmen.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Prosta Urgenin Uno Madaus 60 Weichkapseln
23,81 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 11548244 Prosta Urgenin Uno Madaus 60 Weichkapseln Anwendungsgebiet Prosta Urgenin® Uno wird angewendet gegen Beschwerden beim Wasserlassen bei einer gutartigen Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie im Stadium I bis II nach Alken bzw. II bis III nach Vahlensieck). Hinweis: Eine Behandlung mit Prosta Urgenin® Uno sollte nur nach ärztlicher Diagnose erfolgen. Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Insbesondere bei Blut im Urin, Harnwegsinfekt, Verschlimmerung der Beschwerden oder akuter Harnverhaltung sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden. Dosierung Soweit nicht anders verordnet, 1-mal täglich 320 mg (1 Kapsel) einnehmen. Die Kapsel wird mit reichlich Flüssigkeit (vorzugsweise 1 Glas Trinkwasser) nach einer Mahlzeit eingenommen. Zusammensetzung 1 Kaps. enth.: Sägepalmenfrucht-Dickextrakt (8-9,52:1) Auszugsmittel: Ethanol 90% (V/V) 320 mg, Gelatine (HST), Glycerol 85% (HST), Wasser, gereinigtes (HST)

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
PROSTAGUTT forte 160/120 mg Weichkapseln 200 St
70,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Prostagutt® forte 160/120 mg: Weniger müssen müssen Vermutlich fast jeder Dritte muss nachts aufstehen, um Wasser zu lassen. Bereits ab dem dreißigsten Lebensjahr kann eine sogenannte gutartige Prostatavergrößerung, zunächst unbemerkt beginnen und dann mit fortschreitendem Alter zum Problem werden. Vor allem eben nachts ist häufiger Harndrang auffällig und störend und kann die Lebensqualität entscheidend mindern. Mit Prostagutt® forte erhalten Sie ein Präparat speziell gegen dieses Problem entwickelt. Die bewährte Wirkstoffkombination aus Spezialextrakten von Sägepalmen-Früchten und Brennesselwurzeln, hemmt das Wachstum der Prostata und reduziert damit den Druck auf die Harnröhre. Auch Wassereinlagerungen und Entzündungen im Prostatagewebe können dadurch gemindert werden. Somit sollten die Beschwerden beim Wasserlassen und allgemein eben der Harndrang deutlich nachlassen.   Was ist eine gutartige Prostatavergrößerung? Ein langsames Wachsen der Prostata ist ein natürlicher Alterungsprozess. Die Ursachen für ein übermäßiges Wachstum dabei sind jedoch nicht bekannt. Auch tritt dies bei Männern unter 40 Jahren sehr selten auf, wobei die Rate bei über 70-jährigen bis zu 70 % steigt. Anwendung und Dosierung Anwendungsgebiete:  Prostagutt® wird angewendet bei Beschwerden beim Wasserlassen auf Grund einer gutartigen Prostatavergrößerung (Stadium I bis II nach Alken). Bei einer solchen Prostatavergrößerung unterscheidet man zwischen zwei Beschwerdetypen: Reizbeschwerden wie häufiger und nächtlicher Harndrang Entleerungsstörungen, die durch eine Verengung der Harnröhre entstehen, z. B. ein verzögerter Start beim Wasserlassen oder ein wiederholt unterbrochener, schwacher Harnstrahl   Einnahmehinweis: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Sie sollten 2-mal täglich 1 Weichkapsel (entsprechend 2-mal täglich 160 mg Sabal- und 120 mg Brennnesselextrakt) einnehmen.   Art und Dauer der Anwendung: Die Weichkapseln werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit morgens und abends eingenommen. Die Dauer der Anwendung ist zeitlich nicht begrenzt.   Wichtig: Bitte lesen Sie sich vor der Einnahme gründlich die Packungsbeilage durch und wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Das Verfallsdatum ist auf der Faltschachtel und dem Behältnis (Durchdrückpackung) aufgedruckt. Prostagutt® forte 160 / 120 mg soll nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden! Nicht über 30°C aufbewahren!

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
PROSTAGUTT forte 160/120 mg Weichkapseln 60 St
22,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Prostagutt® forte 160/120 mg: Weniger müssen müssen Vermutlich fast jeder Dritte muss nachts aufstehen, um Wasser zu lassen. Bereits ab dem dreißigsten Lebensjahr kann eine sogenannte gutartige Prostatavergrößerung, zunächst unbemerkt beginnen und dann mit fortschreitendem Alter zum Problem werden. Vor allem eben nachts ist häufiger Harndrang auffällig und störend und kann die Lebensqualität entscheidend mindern. Mit Prostagutt® forte erhalten Sie ein Präparat speziell gegen dieses Problem entwickelt. Die bewährte Wirkstoffkombination aus Spezialextrakten von Sägepalmen-Früchten und Brennesselwurzeln, hemmt das Wachstum der Prostata und reduziert damit den Druck auf die Harnröhre. Auch Wassereinlagerungen und Entzündungen im Prostatagewebe können dadurch gemindert werden. Somit sollten die Beschwerden beim Wasserlassen und allgemein eben der Harndrang deutlich nachlassen.   Was ist eine gutartige Prostatavergrößerung? Ein langsames Wachsen der Prostata ist ein natürlicher Alterungsprozess. Die Ursachen für ein übermäßiges Wachstum dabei sind jedoch nicht bekannt. Auch tritt dies bei Männern unter 40 Jahren sehr selten auf, wobei die Rate bei über 70-jährigen bis zu 70 % steigt. Anwendung und Dosierung Anwendungsgebiete:  Prostagutt® wird angewendet bei Beschwerden beim Wasserlassen auf Grund einer gutartigen Prostatavergrößerung (Stadium I bis II nach Alken). Bei einer solchen Prostatavergrößerung unterscheidet man zwischen zwei Beschwerdetypen: Reizbeschwerden wie häufiger und nächtlicher Harndrang Entleerungsstörungen, die durch eine Verengung der Harnröhre entstehen, z. B. ein verzögerter Start beim Wasserlassen oder ein wiederholt unterbrochener, schwacher Harnstrahl   Einnahmehinweis: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Sie sollten 2-mal täglich 1 Weichkapsel (entsprechend 2-mal täglich 160 mg Sabal- und 120 mg Brennnesselextrakt) einnehmen.   Art und Dauer der Anwendung: Die Weichkapseln werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit morgens und abends eingenommen. Die Dauer der Anwendung ist zeitlich nicht begrenzt.   Wichtig: Bitte lesen Sie sich vor der Einnahme gründlich die Packungsbeilage durch und wenden Sie sich bei Fragen an Ihren Arzt oder Apotheker. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Das Verfallsdatum ist auf der Faltschachtel und dem Behältnis (Durchdrückpackung) aufgedruckt. Prostagutt® forte 160 / 120 mg soll nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden! Nicht über 30°C aufbewahren!

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
PROSTA URGENIN Uno Madaus Weichkapseln 60 St
21,98 € *
ggf. zzgl. Versand

PROSTA URGENIN Uno Madaus Weichkapseln PZN: 11548244 MEDA Pharma GmbH & Co.KG 60 St Wirkstoffe 320 mg Sägepalmenfrucht-Dickextrakt (8-9,52:1); Auszugsmittel: Ethanol 90% (V/V)Indikation/Anwendung Beschwerden beim Wasserlassen bei einer gutartigen Vergrößerung der Prostata (Miktionsbeschwerden bei benigner Prostatahyperplasie, Stadium I bis II nach Alken bzw. II bis III nach Vahlensieck). Hinweis: Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Insbesondere bei Blut im Urin oder bei akuter Harnverhaltung sollte ein Arzt aufgesucht werden.Dosierung Soweit nicht anders verordnet, nehmen Sie 1-mal täglich 1 Kapsel ein. Behandlungsdauer: Über die Dauer der Behandlung entscheidet der behandelnde Arzt. Sie richtet sich nach Art und Schwere der Erkrankung. Bei Überdosierung: Sofortmaßnahmen sind in der Regel nicht erforderlich. Informieren Sie jedoch in jedem Fall Ihren Arzt. Vergessene Einnahme: Die Anwendung sollte normal, d. h. ohne Dosisänderung, fortgeführt werden. Behandlungsabbruch: Befragen Sie hierzu Ihren Arzt oder Apotheker.Art und Weise Nehmen Sie die Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten ein.Nebenwirkungen Selten kommt es während einer Behandlung zu Magen-DarmBeschwerden. Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.Wechselwirkungen Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind bislang nicht bekannt.Gegenanzeigen Gegenanzeigen für eine Anwendung sind bislang nicht bekannt.Patientenhinweise Dieses Medikament bessert nur die Beschwerden bei einer vergrößerten Prostata, ohne die Vergrößerung zu beheben. Bitte suchen Sie daher in regelmäßigen Abständen Ihren Arzt auf. Achten Sie stets darauf, das Arzneimittel so aufzubewahren, dass dieses Arzneimittel für Kinder nicht zu erreichen ist!

Anbieter: Shopping24
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot